• Psychologie · Emploi

Dans le cadre du développement de la spécialisation «thérapie» dans notre curriculum, nous recherchons des personnalités engagées pour trois nouveaux modules du Master en psychologie de langue allemande.

Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können.

Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden, ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind.

Im Zuge des Ausbaus unseres Curriculums um den Schwerpunkt «Therapie» suchen wir für den deutschsprachigen Studiengang «Master of Science in Psychology» engagierte Persönlichkeiten als:

Lehrbeauftragte/r für Psychotherapie (9 % pro Modul)

Die neuen Module mit Schwerpunkt «Therapie» haben folgende Arbeitstitel:

  • T1 Diagnostik und Intervention bei affektiven, Angst- und Traumfolgestörungen, 5 ECTS-Punkte
  • T2 Diagnostik und Intervention bei Sucht, Psychosen mit Wahn und Persönlichkeitsstörungen, 5 ECTS-Punkte
  • T3 Entwicklungsstörungen, Störungen im Kindes- & Jugendalter, 5 ECTS-Punkte

Arbeitsbeginn: T1 ab 1. Juli 2024; T2 und T3 ab 1. Januar 2025

Moduldurchführung: T1 jeweils im Herbstsemester (Anfang August bis Ende Januar), T2 und T3 jeweils im Frühjahrssemester (Anfang Februar bis Ende Juli)

In allen Modulen wird angestrebt, nebst traditionellen Methoden auch innovative Ansätze unter Zuhilfenahme digitaler Technologien zu thematisieren. Dies könnte unter anderem Tele-/Onlinetherapieformen, sowie Verwendung von virtuellen Realitäten, Avataren, mobile Apps, künstlicher Intelligenz in Zusammenhang mit Chatbots aber auch mit Sensordaten von Wearables beinhalten.

Unterrichtsformen an der FernUni Schweiz orientieren sich im Normalfall an einem angeleiteten Selbststudium mit begleitenden Lehrveranstaltungen, die synchron und online in Videokonferenzen abgehalten werden. Denkbar sind für die vorliegende Thematik auch Unterrichtsformen mit physischen Präsenzanteilen.
 

Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche Verantwortung und Leitung des Moduls
  • Konzeption und Weiterentwicklung des Moduls
  • Bereitstellung von Online-Lehrmaterialien und Leistungsnachweisen
  • Durchführung und Leitung der Lehrveranstaltungen sowie Leistungsnachweisen
  • Begleitung der Studierenden während des Semesters

Ihr Profil

  • Erfahrung als Dozent/in auf Hochschulniveau im Bereich klinische Psychologie/Psychotherapie
  • Habilitation oder äquivalente Qualifikation in Psychologie oder Psychiatrie
  • Aktive Forschungstätigkeit im Bereich klinische Psychologie und Psychotherapie
  • Abgeschlossene Ausbildung als Psychotherapeut FSP
  • Erfahrung in der psychotherapeutischen Praxis
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Unterrichtssprache ist Deutsch)
  • Einsatz von oder Forschung mit digitalen Technologien sind von Vorteil

Wir bieten

  • Eine mit dem Modul verbundene 25 %-Assistenzstelle, jeweils im Veranstaltungssemester
  • Attraktive Anstellungsbedingungen
  • Innovatives Umfeld für universitäre Lehre

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail an Prof. Dr. Thomas Reber, Studiengangsleiter Master-Studiengang in Psychologie (thomas.reber@fernuni.ch), welcher auch bei Fragen zur Verfügung steht.

Autres jobs

Assistant-e des modules à option, stages et événements scientifiques (40%)

Histoire Lire la suite

Assistant-e pour le module « Neuroanatomie » du Bachelor en psychologie (90%)

Psychologie Lire la suite

Assistant-e auxiliaire de recherche et d'enseignement de langue allemande (25 %)

Psychologie Lire la suite

Collaboratrice ou collaborateur spécialisé-e à 50-80%

UniDistance Suisse Lire la suite

Professeur-e d’enseignement et apprentissage numériques (100%, open rank)

UniDistance Suisse Lire la suite